Supervision Graz / Gleisdorf

Supervision Graz / Gleisdorf Mag. Martin More
teamentwicklung Graz / Gleisdorf

Ich biete an:

  • Teamsupervision
  • Im Fokus: das Team und seine Arbeitsaufgaben
    Arbeitsabläufe, Einbettung des Teams in die Organisation, Kommunikation im Team, Umgang mit Konflikten, Informationsfluss, Entscheidungsabläufe, Stärkung und Erhaltung von Arbeitsfähigkeit u.a.
  • Fallsupervision
  • Im Fokus: die Arbeitsbeziehung zum/zur Klienten/in, Kunden/in, Patienten/in,...
    Professionalisierung der Arbeitsbeziehung, Überprüfung von Haltungen, Analyse von Arbeitssituationen, Balancierung von Engagement und Grenzziehung u.a.
  • Einzelsupervision
  • Im Fokus: meine Arbeitsaufgabe als Mitarbeiter/in, als Führungskraft
    Gestaltungsspielräume, Führungskompetenz, Handlungskompetenz, Einbettung in das Team, in die Organisation, Work-Life-Balance u.a.
  • Gruppensupervision
  • Im Fokus: die verbindenden Arbeitsaufgaben und/oder die jeweiligen Arbeitsbeziehungen
    bis zu 20 Personen; ab der 13. Person gemeinsam mit einem/einer 2. Supervisor/in. Ich biete derzeit keine Großgruppensupervision an (ab 21 Personen).

    Meine Haltungen als Supervisor:

    Jedes Team, jeder Mensch trägt die Lösung bereits in sich

    Supervision stärkt Selbstwirksamkeit und den Blick auf die eigenen Ressourcen; und sie achtet auch auf den möglicherweise versteckten Gewinn eines belastenden Zustandes.

    Jedes Individuum will schöpferisch tätig sein

    Was ist hilfreich, förderlich, konstruktiv, passend, ...? Was erhöht mein Energielevel, meine Begeisterung, mein Engagement? Was lässt mich auch in einem Jahr noch gut und gerne hier arbeiten?

    Konflikt und Streit, wenn auch bedrohlich oder gar belastend, sind zumeist Indikatoren für Veränderungswünsche

    „Erst wenn es weh tut ...“, sagt der Volksmund. Konflikte, aber auch Zynismus, Ausgrenzung, ausgebrannt sein oder Resignation sind Anzeichen, dass Veränderung ansteht. Supervision ermöglicht es, hinzuschauen, gerade wenn etwas ansteht, aber auch vorzubeugen, damit es nicht erst „weh tun“ muss.

    Kontaktaufnahme:

    Bitte nehmen Sie mit mir telefonisch oder per mail Kontakt auf. Ich biete zur Abklärung Ihrer Zielvorstellungen, sowie Ihrer und meiner Rahmenbedingungen ein kostenloses Vorabgespräch.


    Supervision ist wie Wandern über der Waldgrenze.
    Es macht den Blick frei für das Wesentliche.